FC Bayern – Jürgen Klinsmann adelt Robert Lewandowski: “Ein kompletter Stürmer wie Marco van Basten”

Nach der Einstellung des 40-Tore-Rekords von Gerd Müller hat Ex-Bayern-Trainer Jürgen Klinsmann FCB-Stürmer Robert Lewandowski im Gespräch mit DAZN und SPOX in den höchsten Tönen gelobt.

“Er ist ein absolutes Phänomen. Für mich ist er der beste Mittelstürmer der letzten drei, vier Jahre, weil er ein kompletter Stürmer ist, wie es zu meiner Zeit vielleicht ein Marco van Basten war”, sagte Klinsmann, der zwischen 1995 und 1997 selbst für den deutschen Rekordmeister auf Torejagd ging.

Was Klinsmann an dem Polen besonders gefällt, sind seine vielseitigen Stärken: “Robert ist beidfüßig, stark in der Luft, toll im Kombinationsspiel und sich nie zu schade dafür, hinten auszuhelfen und die Drecksarbeit für die Mannschaft zu machen, wenn es gefordert ist.”

Lewandowski habe sich “diese komplette Spielweise” Schritt für Schritt aufgebaut, sagte Klinsmann. Der 56-Jährige, der den FCB von 2008 bis 2009 trainierte, meinte weiter: “Und jetzt münzt er sie in endlos viele Tore um.”

Lewandowski hatte am vergangenen Samstag sein 40. Saisontor geschossen und damit den historischen Rekord von Gerd Müller eingestellt. In der ewigen Torjägerliste der Bundesliga liegt Lewandowski bei 276 Treffern und damit noch 89 Tore hinter dem “Bomber der Nation”.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *