1. FSV Mainz 05 – Sport-Club Freiburg 1:0: Dank Quaison! M05 heizt Abstiegskampf an

Der FSV Mainz 05 heizt den Abstiegskampf an, der Druck im Keller steigt. Die Mannschaft von Trainer Bo Svensson bezwang am 25. Spieltag der Fußball-Bundesliga den SC Freiburg durch ein spätes Tor von Robin Quaison mit 1:0 (0:0) und kletterte zumindest für eine Nacht auf den Relegationsplatz. Am Sonntag (13.30 Uhr/DAZN) könnte Arminia Bielefeld mit einem Sieg bei Bayer Leverkusen aber wieder vorbeiziehen.

Lange sah es aufgrund fahrlässiger Chancenverwertung nach dem dritten Mainzer Spiel in Folge ohne Tor aus, ehe der Schwede Quaison (84.) die Rheinhessen zwölf Minuten nach seiner Einwechslung erlöste und Freiburg den nächsten Dämpfer im Rennen um die Europapokalplätze verpasste.

Seit dem zehnten Spieltag hatte Mainz mit teilweise bereits riesigem Rückstand auf einem direkten Abstiegsrang festgehangen, schon in der katastrophalen Hinrunde mit nur sieben Punkten hatte der FSV in Freiburg den einzigen Sieg verbucht. Gegen keinen anderen Klub feierten die 05er in der Bundesliga mehr Siege (14).

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *