Eintracht Frankfurt – 1. FC Köln: Bundesliga heute im Liveticker zum Nachlesen

Im frühen Sonntagsspiel der Bundesliga hat Eintracht Frankfurt heute den 1. FC Köln mit 2:0 besiegt. Die Partie des 21. Spieltags könnt Ihr hier im Liveticker bei SPOX nachlesen.

Eintracht Frankfurt – 1. FC Köln: Bundesliga im Liveticker zum Nachlesen – 2:0 (0:0)

Tore: 1:0 Silva (57.), 2:0 Ndicka (79.)

Fazit: Die Frankfurter gewinnen damit zum ersten Mal in ihrer Vereinsgeschichte vier Spiele zum Start der Rückrunde und springen zumindest bis heute Abend auf Platz 3. Am Ende ist das Ergebnis absolut leistungsgerecht, der Treffer kündigte sich nach einer Druckphase der SGE regelrecht an. Defensiv ließen die Gastgeber heute wenig zu. Frankfurt empfängt am kommenden Samstag die Bayern.

90.+3. | Dann ist Schluss! Eintracht Frankfurt schlägt den 1. FC Köln am Ende verdient mit 2:0!

90.+1. | Und auch Mere wird noch verwarnt, der Kölner Innenverteidiger hatte nach einem Ballverlust Hasebe am Knöchel getroffen. Es ist seine zweite Gelbe Karte in dieser Spielzeit.

90. | Kostic schlägt den Ball wütend gegen die Bande, für die Spielverzögerung bekommt er seine zweite Gelbe Karte in dieser Spielzeit.

84. | Arokodare spielt einen schönen Ball aus dem Zentrum nach rechts in Richtung Rexbehcaj, Ndicka antizipiert die Kugel aber perfekt und kommt gerade noch rechtzeitig mit dem Kopf dazwischen.

81. | Der 1. FC Köln hat es in der vergangenn Saison zwar geschafft, ein 0:2 aufzuholen, heute scheint das aber nahezu unmöglich. Gut zehn Minuten sind aber noch auf der Uhr.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *