Fenerbahce Istanbul angeblich an Ahmed Kutucu interessiert

Fenerbahce Istanbul ist angeblich an einer Verpflichtung von Ahmed Kutucu interessiert. Der FC Schalke 04 steht offenbar kurz vor einer Verpflichtung seines ehemaligen Spielers Sead Kolasinac. Hier gibt es News und Gerüchte zu S04.

Hier findet Ihr Schalke-News vom Vortag.

Fenerbahce Istanbul angeblich an Ahmed Kutucu interessiert

Fenerbahce Istanbul ist angeblich an einer Verpflichtung von Ahmed Kutucu interessiert. Laut der türkischen Sportseite NTVSpor will Fenerbahce den 20-jährigen Stürmer mit einer Kaufoption in Höhe von rund zwei Millionen Euro ausleihen.

Kutucu spielt seit 2011 für Schalke und besitzt noch einen Vertrag bis 2022. In der laufenden Saison kam er nur zu fünf Pflichtspieleinsätzen mit insgesamt 88 Spielminuten. Aufgrund der fehlenden Spielpraxis verlor Kutucu seinen Kaderplatz in der türkischen Nationalmannschaft, für die er im Herbst 2019 debütiert hatte.

Schalke leidet unter erheblichen Offensivproblemen. In 13 Bundesligaspielen gelangen der Mannschaft erst acht Tore. Viel Auswahl hat der neue Trainer Christian Gross nicht: Der Vertrag mit Vedad Ibisevic wurde aufgelöst, Goncalo Paciencia ist aktuell verletzt und zuletzt fehlte aufgrund einer Kopfverletzung auch Mark Uth. Er steht aber immerhin vor einem Comeback.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *