Schalke 04, News und Gerüchte: Nicht nur Liverpool

Ozan Kabak ist heiß begehrt – neben dem FC Liverpool könnte Berichten zufolge auch ein Bundesligist im Januar einen Versuch wagen, den türkischen Abwehrspieler unter Vertrag zu nehmen. Außerdem: Kehrt der frühere Schalker Sportvorstand Christian Heidel in die Bundesliga zurück? Hier gibt es News und Gerüchte zum FC Schalke 04.

FC Schalke 04: Offenbar auch RB Leipzig an Kabak interessiert

Neue Transferperiode, neuer Transferwirbel um Ozan Kabak: Wie schon im Sommer machen auch dieser Tage Gerüchte die Runde, dass sich der FC Liverpool um den türkischen Abwehrspieler bemühen soll. Der Daily Telegraph bringt sogar ein Tauschgeschäft mit dem von Jürgen Klopp kaum noch eingesetzten Ex-Wolfsburger Divock Origi ins Gespräch, der den Schalker Ladehemmungen vor dem gegnerischen Tor Abhilfe schaffen könnte.

Derweil berichtet Sky, dass neben den Reds auch RB Leipzig bereit ist, ins Wettbieten um Kabak einzusteigen. Die Sachsen, so heißt es, fürchten den Weggang von Dayot Upamecano. Der europaweit begehrte Franzose kann Leipzig per Ausstiegsklausel im Sommer für 42 Millionen Euro verlassen.

Unter den vielen interessierten Topklubs befindet sich auch der FC Bayern. Kabak könnte seinen Platz einnehmen – und ordentlich Geld in die klammen königsblauen Kassen spülen. Der 20-Jährige hat auf Schalke noch einen Vertrag bis 2024, die Knappen erhoffen sich angeblich Einnahmen im 20-Millionen-Euro-Bereich.

FC Schalke 04: Kehrt Christian Heidel zu Mainz 05 zurück?

Christian Heidel könnte nach seinem gescheiterten Engagement bei Schalke 04 in die Bundesliga zurückkehren. Wie die Bild erfahren haben will, könnte der 57-Jährige alsbald in den Vorstand des FSV Mainz 05 zurückkehren und künftig an der Seite von Sportvorstand Rouven Schröder arbeiten.

Dem Bericht zufolge liegt Heidel sogar schon ein unterschriftsreifer Vertrag vor. Für den Funktionär, der bereits vor seiner Zeit auf Schalke (2016-2019) 24 Jahre bei den Rheinländern tätig gewesen war, soll extra ein neuer Vorstandsposten geschaffen werden.

FC Schalke 04 im DFB-Pokal: Letztes Spiel von Huub Stevens?

Am Dienstagabend (ab 18.30 Uhr im LIVETICKER) kämpft Schalke 04 um den Einzug ins Achtelfinale des DFB-Pokals. In der 2. Runde bekommen es die Königsblauen mit dem SSV Ulm aus der Regionalliga Südwest zu tun.

Das Spiel wird vermutlich das letzte von Interimstrainer Huub Stevens sein. Der 67-Jährige, der vergangene Woche die Nachfolge von Manuel Baum antrat, könnte durch Alexander Zorniger (53) ersetzt werden. Weitere Infos gibt es hier.

Schlusslicht S04: Die Tabelle der Bundesliga

PlatzTeamSp.ToreDiffPkt.
1.Bayern München1339:192030
2.Bayer Leverkusen1328:121628
3.RB Leipzig1324:91528
4.Wolfsburg1320:13724
5.Borussia Dortmund1326:18822
6.1. FC Union Berlin1327:18921
7.VfB Stuttgart1326:20618
8.Borussia M’gladbach1324:22218
9.Eintracht Frankfurt1321:22-117
10.SC Freiburg1320:23-317
11.FC Augsburg1315:19-416
12.TSG Hoffenheim1321:23-215
13.Werder Bremen1316:21-514
14.Hertha BSC1320:24-413
15.1. FC Köln1313:21-811
16.Arminia Bielefeld139:23-1410
17.1. FSV Mainz 051312:26-146
18.Schalke 04138:36-284

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *